quinoa quark auflauf (mit heidelbeeren)
08/01/2018
ende letzten sommers landete - auf fremdem tisch und eigenem teller - dieser frühstücksauflauf in variation. eigentlich hat bei warmer temperatur der griechische joghurt m haferflocke, frucht & co. bei mir saison, in der kalten jahreszeit dagegen rühre ich tag für tag einen haferporridge zusammen. seitdem aber immer öfter: sommers wie winters quinoaquark aus dem ofen. zum start mit pflaume + nektarine. alternativ birne, pfirsich, brombeere . . . statt quinoa auch mal m hirse. ich...
goldene milch o safran kurkuma latte
03/10/2017
manches braucht einen zweiten anlauf (mindestens), um sich festzusetzen. in gedanken, in bewegungen, als routine, in den geschmacksknospen. an denen haftet sie nun - und könnte mit ihrem sonnigen schimmer nicht besser passen. mein gold für den herbst. und den winter sowieso. ich baue auf ihre schutzkraft. nachdem ich die goldene milch zuerst mit einer klassischen paste angerührt habe (die mich leider nicht überzeugt hat), verwende ich mittlerweile nur noch den kurkuma-latte-mix aus annis 1a...

16/08/2017
1/ nigel slater >the christmas chronicles<, harper collins hier ist sein instagram profil 2/ okka rohd >herdwärme<, kailash verlag das schreibt okka zu ihrem buch 3/ ottam yottolenghi, helen goh >sweet - süße köstlichkeiten<, dorling kindersley 4/ david lebovitz >l'appart: the delights and desasters of making my paris home<, crown publishing sein blog ist ein allzeitfavorit 5/ >französisch kochen<, echtzeit verlag julia childs standardwerk >mastering the...
nigella lawsons schokoladentarte
15/08/2017
die spitzen bekommen spitzen konkurrenz. fünf jahre später fällt der vorhang zum anlass eines jahresvorhangs. so schließt sich der (schokoladen-)kreis. flaumig, sanft m/und mütig, erinnert die tarte an gebackene mousse au chocolat. wer mag, füllt die mulde und ihre falten mit (1 becher) sahne auf. – den boden einer kl springform (Ø 18 cm) m backpapier auslegen ofen vorheizen: o/u 180 grad 125 gramm bitterschokolade (70 proz +) im wasserbad schmelzen, noch warm: 65 gramm butter...

affogato (espresso mit vanilleeis)
04/07/2017
in diesem jahr ist vieles anders. ich brauche die wärme. ja, lerne sie lieben. trinke kaffee – eiskalt (aber immer noch ohne koffein ;)). als affogato. o schlicht: espresso mit vanilleeis. – 1 kl glas m eiswürfeln füllen (optional) mehrere löffelmulden vanilleeis hineingeben mit heißem (!) espresso aufgießen + als zugabe: ein schluck flüssige sahne – perfetto 1 über den affogato 2 rezept für die madeleines 3 größere variante der französischen gläser
20/06/2017
s o o o mmer f/r/ische – 4 bio zitronen 1 stück ingwer 200 gramm rohrohrzucker (im original: 300) 3 teelöffel schwarztee – die schale einer zitrone als löckchen abreiben den saft aller zitronen auspressen in summe: 150 milliliter zusammen mit dem geriebenen ingwer, 500 milliliter wasser + zucker (je mehr, desto konzentrierter) zum kochen bringen, etw einköcheln, vom herd ziehen den schwarztee (in einem teefilter o säckchen) zugeben, 5 minuten ziehen lassen, anschl leicht ausdrücken +...