holunderblütenessig

eine runde neben dem wald sorgt dafür, dass es hier einen schritt weiter geht.

 

mit holunderblüten.

 

+ einem rezept — oder vielmehr einer flüchtigen #notiss. passend zum holunder (und zu . . . mir.)

 

-

für 500 milliliter essig braucht es 10 (bis 15) blütenstaubige holunderdolden. am besten gehen dem pflücken zweidrei sonnige tage voran.

 

die blüten locker mit den fingern von den ästen in ein gr deckelglas streifen + m condimento bianco (weißer balsamico) aufgießen. mehrere tage (o wochen) ziehen lassen. ab und an kosten + umrühren. dann abseihen + abfüllen. salatdressing damit aufmotzen. apropos: eins nach meinem geschmack ist dieses*.

 

noch eine anmerkung zum essig: katharina von esskultur*, der ich diese idee verdanke, nimmt weißen balsamico im fruchtigen essig-traubenmost-verhältnis 55:45. einen solchen konnte ich hier (in D) in bioqualität jedoch nicht finden. nun verwende ich den balsamico von dmBio mit weniger most, dafür ungeschwefelt. freue mich aber über einen hinweis, falls . . .  

 

habe gleich mal die doppelte menge angesetzt. saisonundso :)

 

feiert die sonne.

pflückt holunder!

 

* werbung, unbeauftragt

holunderblütenessig
schafschere o bügelschere I www.zierratundgold.de
holunderblütenessig
holunderblütenessig